Suche
Close this search box.

Schlaumeiernachmittag – Gasthaus zum Wiesenwirt

Am Freitag den 03. Mai von 15 bis ca. 17:30 Uhr Gemeinsam ziehen wir mit Streuobstpädagogin Daniela Rössler los, um essbare Wiesenkräuter zu finden, lernen sie zu unterscheiden und bereiten dann mit ihnen das ein oder andere leckere Gericht zu. Details zur Anmeldung folgen noch!

Schlaumeiernachmittag – Wiesenbaden

Am Montag den 10. Juni von 15:30 bis ca. 17:30 Uhr Mit allen Sinnen erkunden und erleben wir die Streuobstwiesen mit Streuobstpädagogin Daniela Rössler. Details zur Anmeldung folgen noch!

Schlaumeiernachmittag – Wildbienenexkursion

Montag den 17. Juni von 15:30 bis ca. 18 Uhr - Start in der Grundschule Bünzwangen Mit Schauglas und Lupe besuchen wir das bewohnte Wildbienenhotel und schauen uns die Insekten genauer an. Und für zuhause bauen wir zudem bunte kleine Ohrenzwicker-Hotels.   Details zur Anmeldung folgen noch

Streuobstwiese neu gedacht – Pflegearm, biodivers und klimawandelresistent – mit J. M. Jeutter

Freitag den 21. Juni 2024 von 16 Uhr bis ca. 18 Uhr Johannes M. Jeutter vom Gärtnerhof Jeutter in Göppingen, gibt Impulse zum Thema Streuobstwiesen und zeigt Möglichkeiten wie diese, unter den Herausforderungen unserer Zeit, trotzdem möglichst frustfrei, klimawandelresistent und biodivers bewirtschaftet werden können. Begrenzte Teilnehmerzahl, kostenfrei, verbindliche Anmeldung über info@dg-buenzwangen.de oder per WhatsApp +49

Fledermausexkursion in Streuobstwiesen um Bünzwangen

Exkursion mit Florian Pointke Treffpunkt: Ortsstraße/Pläckertstraße, 73061 Ebersbach/Bünzwangen Eine gemeinsame Veranstaltung mit der Dorfgemeinschaft Bünzwangen e.V. und der vhs Göppingen (124-11521A)  – Familien sind herzlich willkommen!

Kreativer Kochkurs – Pikante Gerichte mit Äpfel aus der Region

Rathaus Bünzwangen Ortsstr. 49, Ebersbach, BW, Deutschland

Dienstag den 17. September 2024 von 18 bis ca. 21 Uhr Es muss nicht immer Apfelmus sein. Wir erleben neue Geschmackserlebnisse mit pikanten Rezepten aus aller Welt, hergestellt mit Äpfel aus der Region Ein Kurs mit Helga Sautter-Schöll, Landwirtschaftsamt Gp im historischen Rathaus Bünzwangen Für DgB & OGV Bünzwangen/Rosswälden Mitglieder 10€, sonst 20€. Anmeldung über

„Garten aufräumen“ – ja oder nein? – mit J. M. Jeutter

OGV-Scheuer Ebersbach an der Fils, Baden-Württemberg, Deutschland

Freitag den 20. September 2024 von 16 Uhr bis ca. 18 Uhr Johannes M. Jeutter vom Gärtnerhof Jeutter in Göppingen informiert über die alljährlichen Fragen im Herbst - Soll ich jetzt den Garten winterfest machen? Sollen wir jetzt die Rosen schneiden? Darf ich die Stauden jetzt einkürzen? Für Gartenneulinge, wie für alte Hasen, soll dieser

KinderKreativClub – Käferburgbau

Samstag den 28. September 2024 von 14 bis 17 Uhr Nein, Ritter werden hier sicher keine wohnen, aber mitunter haben die Bewohner auch einen ziemlich glänzenden und harte Rüstung. Wir bauen zusammen mit den Jäger*innen und dem Landschaftsbauer Tokic eine Käferburg und schaffen so Kleinlebensräume für mehr Insektenvielfalt! Nur für DgB / OGV Bünzwangen Mitglieder,

Herbstliche Genüsse aus heimischen Wildfrüchten

Rathaus Bünzwangen Ortsstr. 49, Ebersbach, BW, Deutschland

Dienstag den 10. Oktober 2024 von 18 Uhr bis ca. 21 Uhr Ob Eberesche, Schlehe, Weißdorn oder Hagebutte, in diesem Kurs lernen Sie die wichtigsten Erkennungsmerkmale unserer heimischen Wildfrüchte. Wir stellen gemeinsam herzhaftes, süßes und salziges aus den Wildfrüchten her, wie z.B. ein Ketchup, ein Wildfrüchte-Salz und weitere Produkte. Die zubereiteten Leckereien dürfen sie natürlich

Cookie Consent mit Real Cookie Banner