Suche
Close this search box.

Starkregenkatastrophe in Bünzwangen

Am Sonntag den 02. Juni ergossen sich gewaltige Wassermassen durch unser Dorf – Danke für eure Hilfe!

Spendenaufruf

Liebe Bünzwanger*innen und alle, die sich mit uns verbunden fühlen,

am Sonntagabend, den 2. Juni, haben viele Menschen, insbesondere „Im Tal“ und in den angrenzenden Straßenzügen, teils ihr komplettes Hab und Gut in den schlammigen Wassermassen verloren, die sich innerhalb von Minuten durchs Dorf ergossen. Durch unsere und weitere Freiwillige Feuerwehren, dem THW und viele weitere helfende Hände konnten in den Stunden danach bereits viele Keller leergepumpt, Schlamm beseitigt und die zerstörten Habseligkeiten aus den Häusern entfernt werden. Einen Großteil davon wird vermutlich von den Versicherungen in den nächsten Wochen übernommen werden, aber sicherlich nicht alles. Leider hatten viele keine entsprechende Versicherung gegen Hochwasserschäden, was auch daran liegt dass wir hier recht weit oben liegen.

Mit dieser Spendensammlung wollen wir alle betroffenen Bünzwanger*innen unterstützen, um z.B. anfallende Kosten für neue Kühlschränke, Waschmaschinen, Trockner und weitere dringend benötigte Gegenstände zu mildern bzw. übernehmen zu können.

Bei Spenden direkt auf unser Vereinskonto stellen wir ab 300€ ebenfalls eine Spendenbescheinigung aus, dazu benötigen wir aber Name und Adresse des Spenders.

Vielen Dank für Eure Spende und vielen Dank an alle helfenden Hände sowie der Freiwilligen Feuerwehr Bünzwangen, dern weiteren helfenden Wehren und dem THW! Bitte teilt diese Aktion.

INFO für alle die auf GoFundMe bereits gespendet haben: Bei Spenden bis 300€ reicht der Kontoauszug als Spendennachweis aus, darüber stellen wir als Dorfgemeinschaft Bünzwangen e.V. Spendenbescheinigung aus – bitte direkt bei uns melden unter info@dg-buenzwangen.de

Kevin Reyer
Vorstandsvorsitzender der Dorfgemeinschaft Bünzwangen e.V.
auch im Namen des Ortschaftsrates Bünzwangen

Spenden über GoFundMe*

oder direkt auf das DgB e.V. Konto mit dem Betreff „Starkregenhilfe“.
DE51 6105 0000 0049 1260 86
GOPSDE6GXXX

Für Spenden direkt auf unser Konto: Unter 300 € reicht ein Kontoauszug für die Steuererklärung. Darüber hinaus stellen wir Spendenbescheinigungen aus; hierfür benötigen wir den Namen und die Adresse des Spenders.

Bei Spenden über 300 € über GoFundMe, bitte eine E-Mail mit Name, Adresse und Spendenhöhe an info@dg-buenzwangen.de schicken. Dann können wir auch hier eine Spendenbescheinigung ausstellen.

 

Danke für deine Spende!

Für Betroffene

Um Soforthilfen zu erhalten muss das Antragsformular ausgefüllt an die DgB zurückgeschickt / im Burghofweg 8 eingeworfen werden. Das Antragsformular findet ihr hier, bzw sollte es bereits auch im betroffenen Gebiet verteilt worden sein.

Beiträge

Cookie Consent mit Real Cookie Banner